Partner von

Einmalige Outdoor Touren und Reisen

Aktivitäten und Ausflüge Mallorca

Die beliebteste Ferieninsel der Deutschen ist... Natürlich: Mallorca! Mehrere Millionen Touristen reisen jährlich auf die Baleareninsel. Auch abseits der typischen Klischees von Ballermann und Schinkenstraße hat Mallorca seinen Besuchern viel zu bieten. Die Insel vereint mediterranes Flair mit einer atemberaubenden Landschaft. Die Natur der Insel ist vielseitig, lange Sandstrände, kleine Buchten, wilde Felsküsten, kristallklares Wasser, weite Landflächen mit Mandel- und Citrusbäumen und natürlich das Tramuntana Gebirge mit dem Puig Major als höchster Berg der Insel. Ebenso vielfältig wie die Insel ist die Auswahl an geführten Outdoor Touren. Egal ob du Spannung, Action oder Erholung suchst, bei der Tourenvielfalt auf Mallorca ist für jeden etwas dabei. Für Viele Wanderbegeisterte ist eine geführte Wanderung durch die bekannte Schlucht Torrent de Pareis ein absolutes Highlight. Auch weniger sportliche Ausflüge wie eine Quadtour, ein Rundflug oder eine Segway Tour schaffen tolle Urlaubserinnerungen und machen einfach Spaß. Ob Tauchen, Klippenspringen, Kajak, Wandern, Mountainbike, Rennrad, Klettern oder Höhlentouren - das Angebot an aktiven Erlebnissen ist groß!

🎁 Geschenkidee ab 45€ pro Person: Outdoor Touren und Aktivitäten auf Mallorca als Gutschein verschenken

Zu den Touren

Beliebte Ausflüge auf Mallorca

Die auf dieser Seite vorgeschlagenen Touren sind im Durchschnitt von 89 anderen Kunden mit
bewertet worden.

Die Urlaubsinsel Mallorca

Mallorca liegt im westlichen Mittelmeer, rund 170 km vom spanischen Festland entfernt. Die durchschnittliche Jahrestemperatur auf der größten Baleareninsel liegt bei 16,1°C, mit sehr warmen Sommern und milden Wintern. Knapp 900.000 Einwohner leben auf der spanischen Insel, dazu kommen jährlich mehrere Millionen Urlauber, um zu feiern, sich zu entspannen oder einen Aktivurlaub zu verleben. Mallorca hat viele unterschiedliche Gesichter. Neben Sehenswürdigkeiten und Partyhotspots in der Hauptstadt Palma bieten sich andere Regionen auf dem Eiland zum Entspannen an. Seit mehreren Jahren wird Mallorca auch bei Aktivurlaubern immer beliebter, da die naturräumliche Vielfalt des Eilandes zahlreiche Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten bietet. Ob Wassersport an der Küste, Wandern und Radfahren im Gebirge oder Landesinneren - viele Aktivitäten verbinden Erlebnis und Bewegung auch für Anfänger.

Plane deinen Urlaub

Dein Mallorca Urlaub steht an? Am besten machst du dir bereits früh Gedanken über die Planung deines Aufenthalts. Damit du einen Platz bei deiner Lieblingstour bekommst, empfehlen wir dir vor allem in der Hochsaison eine frühzeitige Buchung, denn die beliebtesten Angebote sind schnell vergriffen.

Tipp: Wir haben für dich eine FAQ Sammlung für unsere Ausflüge auf der Balearen Insel zusammengestellt.

Aktivitäten auf Mallorca im Sommer

Der Tourismus ist der wichtigste Wirtschaftsfaktor. Vor allem in den Sommermonaten tummeln sich die Urlauber auf dem Eiland und können zwischen Juni und August über zehn Sonnenstunden pro Tag genießen. In unserem Magazin findest du auch Erlebnisberichte - das guiders Team war auf Höhlentour, Kanufahren und haben Coasteering getestet.

Ausflüge Mallorca - Auf dem Land oder im Wasser

Besonders beliebt ist die Insel bei Wassersportlern, Radfahrern und Wanderern.
Mallorca ist mit seinen beiden Gebirgsketten im Osten und Nordwesten der Baleareninsel ein Paradies für Wanderer. Bei vielfältigen Wanderungen kannst du die Natur mit einzigartigen Ausblicken erleben. Wenn du nicht alleine losziehen möchtest, entscheide dich für eine geführte Wanderung mit erfahrenen Guides, die dir während der Tour viel über die Geographie und die Natur der Insel berichten können. Das Tramuntana Gebirge läd besonders Wanderer und Radfahrer ein - die Wege, Straßen und Trails sind alles andere als leicht. Besonders reizvoll ist der Wechsel zwischen, steiler Felsküste und Gebirgsstraßen. Wald, Fels und Küstenpanorma wechseln sich je nach Route ab. Für Wassersportfans gibt es Canyoning Angebote in imposanten Gebirgsbächen! Ein besonderes Highlight ist die Schluchtenwanderung, die dich am Torrente de Pareis bis zum Meer entlangführt. Du erlebst die außergewöhnliche Landschaft Mallorcas, mit eindrucksvollen Steilwänden und der unberührten Natur auf einer spektakulären Strecke. Einen Erlebnisbericht einer Teilnehmerin mit tollen Bildern von der Tour findest du in unserem Magazin:Bericht über die Torrent de Pareis Wanderung

Aber auch das Landesinnere ist hat einen besonderen Charme - kleine, wunderschöne Städte laden zum Einkaufen und Flanieren ein. Drumherum erstreckt sich fruchtbare Landwirtschaft mit großen Weingebieten sowie Mandel- und Citrusplantagen. Besonders die Mandelblüte im Februar und März lockt einige Besucher auf die Insel. Ein leckeres Mitbringsel von der Insel sind auf jeden Fall die salzigen oder süßen Mandeln! Neben Mandeln und Obst ist auch der Wein ein tolles Produkts der Baleareninsel. Die fruchtigen Rotweine der Insel sind unter Weinliebhabern längst bekannt, eine Weinverkostung mit Tapas ist eine wunderbare Genusstour. Viele Besucher der Inseln kennen die populären Dachenhöhlen nahe Porto Christo, es gibt jedoch deutlich mehr Wasserhöhlen und auch Landhöhlen. Bei uns findest du geführte Touren für eine Seehöhle, sowie auch eine Landhöhle. Wir warnen davor, die Höhlen ohne ausgebildeten Führer zu betreten. Ohne passende Ausrüstung und Ortskenntnis sind die Höhlensysteme gefährlich. Mit einer geführten Tour wirst du hier viel Spaß haben und absolut sicher sein - wir haben es selbst getestet. Unseren Erfahrungsbericht findest du im Magazin.

Die Küste ist der ideale Spot für alle Wassersportler, ob Surfen, Segeln, Tauchen oder auch einfach nur Bananenboot fahren - die Aktivitäten auf und am Wasser scheinen fast grenzenlos. Unser Tipp: Klippenspringen ist für Adrenalinjunkies die perfekte Freizeitbeschäftigung. Hinter dem Wort Coasteering, verbirgt sich eine Kombination aus Küstenklettern und Klippenspringen. Aber auch Bootstouren und Kajakausflüge sind eine tolle Art die Insel kennen zu lernen. Wenn dir die Vielfalt der mallorquinischen Natur gefällt, dann wirst du von der Meereswelt rund um Mallorca begeistert sein. Das Tauchen ist eine faszinierende Sportart, bei der du die unglaubliche Artenvielfalt des Meeres entdeckst. Bei Schnuppertauchkurs kann man die Unterwaserwelt sowie den Tauchsport vorsichtig kennenlernen. Tipp: Ratgeber Wassersport

Wenn du dich für Motorsport interessierst, informiere dich über unser Angebot an Motorsport Touren auf Mallorca. Wie wäre es beispielsweise mit einer Segway Tour? Auf dem elektrischen Stehroller erreichst du Geschwindigkeiten von bis zu 20 Stundenkilometern. Das Segway erfreut sich steigender Beliebtheit und wird gerne bei Rundfahrten eingesetzt. Etwas mehr Action gibt es bei einer Quad Tour. Hier können Motorsportfans einen rasanten Ausflug erleben. Die vierrädrigen Geländefahrzeuge haben Platz für ein bis zwei Personen und eignen sich besonders für das Fahren auf unbefestigten Straßen.

Aktivitäten im Winter

Die milden Winter auf der Insel ermöglichen Outdoor Touren auch in der kalten Jahreszeit. Selbst zwischen Dezember und Februar liegen die durchschnittlichen Temperaturen um die 10 °C. Egal ob Wandern, Radfahren oder Sightseeing, auch im Winter kannst du einen abwechslungsreichen Aktivurlaub verbringen.

Die Insel hat viele Sehenswürdigkeiten, die du besuchen kannst. Erkunde die Insel bei einer unserer Sightseeing Touren gemeinsam mit einer Gruppe. Ortskundige Guides geben dir einen Einblick in das Leben und die Landschaft.

Bei einer Panoramatour von Küste zu Küste kannst du die große Vielfalt der Sehenswürdigkeiten entdecken. Auf einer Fahrt entlang der Küstenstraße gibt es traumhafte Ausblicke, die du genießen kannst. Du erlebst das mediterrane Flair des Eilandes, besuchst einen der schönsten Wochenmärkte, einen romantischen Fischerhafen und die beliebte Filmkulisse von Cala Figuera, einer der letzten naturbelassenen Buchten.

Besonders im Frühjahr und Winter ist aufgrund der milden Temperaturen ein Paradies für Mountainbiker und Rennradfahrer. Mit vielen Strecken im Flachland und im Gebirge, ist es ein ideales Trainingsgebiet für Profis und Amateure. Viele ein- und mehrtägige Radtouren bieten Anfängern und Fortgeschrittenen ein besonderes Urlaubserlebnis. Zusätzlich bieten die Mountainbike Touren eine einzigartige Möglichkeit die landschaftliche Schönheit der Insel zu erkunden. Auf den vielen Touren befährst du unterschiedliche Teile des Eilandes. So kannst du beispielsweise auf einer Tour die Südküste Mallorcas entdecken, während du auf einer anderen Tour an der Westküste das Tramuntanagebirge erkundest. Im Norden der Insel können Mountainbiker derweil ihre Fahrtechnik durch ein Training verbessern. Wer sich jetzt nicht entscheiden kann, dem hilft unser Ratgeber über Mountainbiken auf Mallorca weiter. Fest steht: Mallorca bietet seinen Urlaubern zu jeder Jahreszeit ein breites Angebot an Outdoor-Aktivitäten.

Segway Tour in Cala Ratjada

Bei einer Segway Tour in Cala Ratjada erkundest du auf einer abwechslungsreichen Strecke die Umgebung. Nach einer ausführlichen Einweisung durch den Guide und einem Übungsparcour startest du ins Fahrvergnügen.

Die Tour führt dich zum größten Strand Cala Ratjadas, wo du während der Fahrt den Ausblick an der Uferpromenade genießen kannst. Weiter geht es zum Hafen und schließlich noch zu einer Offroad-Strecke, auf der du deine erlernten Fähigkeiten beim Segway fahren testen kannst.

15-minütiger Rundflug über Mallorca

Möchtest du die Insel von einem ganz neuen Blickwinkel betrachten? Dann steige ein für einen atemberaubenden Helikopter-Rundflug . Hier bist du mit einem erfahrenen Piloten und Guide unterwegs, der dir vom Himmel aus die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zeigt und erklärt.

Alle Kosten, wie die Landekosten sind schon im Preis inbegriffen und du erhälst ein einmaliges Erlebnis und eine einmalige Sicht auf Mallorca.

Stadtführungen

Die besonderen Ecken der Insel – insbesondere der einmaligen Inselhauptstadt Palma de Mallorca – lernst du während einer Stadtführung kennen. Etwa auf einer ganz besonderen Führung zum Stadtkern von Palma. Ein weiterer sehr empfehlenswerter Stadtrundgang führt dich zu den Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt.

Stand Up Paddling an der Küste von Mallorca

Bei dieser SUP Tour erhältst du von einem Guide eine ausführliche Einweisung in den Bewegungsablauf und das Handling des Surfbretts. Nach den ersten Zügen mit dem Paddel gleitest du dahin und erlebst die einmalige Küste vom Wasser aus. Die SUP Tour findet bei Colonia Sant Jordi statt.

Rennradcamp auf Mallorca

Im Rennrad Frühjahrscamp kannst du dich ideal auf die kommende Saison vorbereiten oder einfach bei gemeinsamen Tagestouren den Radsport in der Gruppe genießen.

Zusammen unternehmt ihr in einer Woche fünf Touren mit unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrad. Von einer kleinen Einrollrunde bis zur steigungsreichen Bergetappe ist alles dabei.

Mountainbiken auf Mallorca – der perfekte Ausflug

Auf einem geführten Ausflug mit dem MTB lernst du die atemraubende Natur Mallorcas auf einmaligen Single Trails kennen. Die insgesamt in etwa 25 Kilometer lange Tour rund um Alcudia lässt das Mountainbiker Herz höher schlagen. Auf der Tour kommst du an einsamen Buchten vorbei und sogar ein Klippenspringen ist möglich. Also bitte unbedingt Badesachen einpacken. Hier geht es direkt zur Tour: MTB Tour rund um Alcudia

Weitere MTB Touren findest du hier: Ratgeber MTB Touren Mallorca

VIP Wein Tour mit Transport

Während dieser Wein Tour auf Mallorca kannst du es dir richtig gut gehen lassen. Der Guide holt dich von deinem Hotel ab und bringt dich zu einer schönen Bodega. In Begleitung des Winzers entdeckst du das gesamte Weingut und erfährst alles zu dem Herstellungsprozess des Weins. Danach folgt eine Weinprobe inklusive typisch mallorquinischen Spezialitäten. Eine schöne Tour für alle Weinliebhaber.

Tagesausflug auf einem Katamaran/Boot

Erlebe die Landschaft vom Wasser aus - genieße die malerischen Buchten und das türkis-blaue Wasser auf einem Tagesausflug. Bei den verschiedenen Stopps des Schiffes kannst du schnorcheln, angeln und schwimmen gehen, Schnorchelausrüsung ist auf dem Katamaran vorrätig und ein Mittagessen (Buffet) ist auf beiden Touren inklusive. Auf der Bootstour ist Angelausrüstung vorhanden. Erlebe einen entspannten Bootstag. Die Katamaran-Tour startet von Palma aus, die Bootstour startet ab Port Pollença, Anholung der Gäste von Alcudia und Can Picafort.


Geschenkgutscheine für Outdoor-Touren und Aktivitäten auf Mallorca