Partner von

guiders.de | Der Guide ist die Tour! Einmalige Outdoor Touren und Reisen
 größtes deutschsprachiges Outdoor-Angebot  zertifizierte Guides

Segway Tour in Wien erleben

Segwyfahrer mit Wiener KutscheWien ist mit rund 1,7 Millionen Einwohnern eine der bevölkerungsreichsten Städte in Europa. Doch nicht nur wegen ihrer Größe ist die Stadt ein beliebtes Reiseziel für Touristen.

In der Donaumetropole kannst du sowohl auf den Spuren der Habsburger Monarchie wandeln als auch das pulsierende Großstadtleben genießen.

Staatsoper, Stephansdom oder Hofburg sind nur einige Beispiel für weltweit bekannte Sehenswürdigkeiten, die du dir nicht entgehen lassen solltest. Eine besonders abwechslungsreiche Art Wien kennenzulernen, bieten dir die zahlreichen Segway Touren.

Button Segway Wien

Segway Gutscheine Wien

Was erwartet mich auf einer Segway Tour?

Gruppe beim Segwayfahren Bei einer Segway Tour entdeckst du die Stadt gemeinsam mit einem ortskundigen Guide. Ihr seid allerdings nicht wie bei einer herkömmlichen Führung zu Fuß unterwegs, sondern ihr erkundet die Stadt auf einem motorisierten Stehroller, den ihr mit eurem Körpergewicht steuern könnt.

Mit diesem könnt ihr eine Geschwindigkeit von bis zu 20 Kilometern pro Stunde erreichen und so in kurzer Zeit ein deutlich größeres Gebiet erkunden als zu Fuß. Das beste ist allerdings das Fahren selbst: Denn es macht einfach unglaublich Spaß, mit dem Segway durch Wien zu düsen.

Generell solltest du rund drei Stunden für die Führung einplanen. Die Kosten für eine Segway Tour in Wien liegen bei rund 70 Euro und können je nach Anbieter und Route leicht variieren.

Vorkenntnisse und Teilnahmebedingungen

Vorkenntnisse benötigst du nicht. Du bekommst vor dem Start eine ausführliche Einweisung. Wichtig ist jedoch, dass du deinen Führerschein mitbringst. Denn dieser ist für das Segwayfahren Pflicht. Da das Segway mit dem eigenen Körpergewicht gesteuert wird, ist die Teilnahme nur für Personen mit einem Gewicht zwischen 45 und 118 Kilo möglich.

Spezielle Ausrüstung ist nicht erforderlich. Du solltest allerdings bequeme Kleidung tragen und je nach Wetter auch eine Regenjacke oder einen Sonnenhut im Rucksack dabei haben. Das Segway und einen Helm bekommst du vom Anbieter gestellt. Wenn du noch mehr über das Segwayfahren wissen willst, findest du ausführlichere Informationen in unserem Segway-Ratgeber.

Nachdem du deine ersten Fahrversuche gemacht hast, kann es bereits losgehen. In der Regel finden Segway Touren in Wien in Kleingruppen mit bis zu acht Leuten statt.Je nachdem für welche Facette der Metropole du dich besonders interessierst, stehen verschiedene Routen und Themenschwerpunkte zur Auswahl. Auf guiders.de findest du Angebote zum Beispiel von:

• Rick Watts

• SEGWAY Touristik GmbH

Sightseeing auf dem Segway

Geführte Segway Tour in Wien Falls du zum ersten Mal in Wien bist, ist eine Segway Tour durch das Stadtzentrum mit Sicherheit eine gute Wahl. Auf der rund dreistündigen Tour lernst du alle bekannten Sehenswürdigkeiten kennen. Natürlich bleibt auch ausreichend Zeit für Zwischenstopps, damit du ein paar Erinnerungsfotos von Stephansdom, Staatsoper und Co machen kannst.

Während der Tour versorgt dich dein ortskundiger Guide außerdem mit interessanten Fakten zur Stadtgeschichte und den Sehenswürdigkeiten. So bist du nach der Tour bestens über die Wiener Metropole informiert.

Treffpunkt dieser beliebten Segway Tour durch Wien:

Segway Kaffeehaus Tour

Du liebst guten Kaffee? Dann solltest du dir die Wiener Kaffeehaus Tour nicht entgehen lassen. Ähnlich wie bei der Sightseeing Tour durch das Zentrum bist du auch bei dieser Tour rund drei Stunden unterwegs und wirst von einem erfahrenen Guide begleitet.

Allerdings besichtigst du auf dieser Tour nicht die klassischen Sehenswürdigkeiten. Stattdessen lernst du die berühmtesten Kaffeehäuser der Metropole kennen und kannst dich von der traditionsreichen Kaffeehauskultur begeistern lassen. Die Operngasse-Rösterei Alt Wien, Café Sperl oder Café Landtmann sind dabei nur einige Stopps auf deiner Tour. Eine Kostprobe der einen oder anderen Kaffee- und Kuchenspezialität gehört selbstverständlich mit zum Programm.

Wasser, Strand & Cocktail Segway Tour

Pause während der Segway Tour Wenn du dich vor allem für die Landschaft entlang der Donau interessierst, ist die Führung Wasser, Strand & Cocktail die richtige Wahl. Denn auf dieser Tour kannst du das Segwayfahren entlang der beeindruckenden Donaulandschaft genießen.

Du lernst unter anderem die Praterauen, das Hundertwasserhaus und die Donauinsel kennen. Das Ziel der Tour ist der Szenetreffpunkt „Strandbar Hermann“. Hier kannst du die Tour bei einem Cocktail entspannt ausklingen lassen. Vor allem in den Sommermonaten bietet diese Route daher die ideale Kombination aus Stadtführung und Abendprogramm.

Nächtliche Segway Führung durch Wien

Eine weitere interessante Alternative für eine gelungene Abendplanung bietet eine Segway Führung bei Nacht. Die Route führt dich vorbei an berühmten Sehenswürdigkeiten wie die Hofburg, die Staatsoper oder das Wiener Rathaus. Diese Bauwerke sind vor allem nach Einbruch der Dunkelheit einen Besuch wert. Sie werden durch aufwendige Beleuchtung gekonnt in Szene gesetzt und geben ein beeindruckendes Bild ab. Vor allem für begeisterte Hobbyfotografen bietet die Tour eine gute Gelegenheit für einzigartige Erinnerungsfotos vom nächtlichen Wien.

Solltest du noch weitere Fragen zum Thema Segway Touren in Wien haben, kannst du dich gerne an unseren Kundenservice wenden. Du erreichst uns telefonisch unter 02241-955-82-710 oder per Mail ([email protected]). Weitere Touren in Wien findest du in unserem Tourenchannel.



Beliebte Segway Touren in Wien

Die auf dieser Seite vorgeschlagenen Touren sind im Durchschnitt von 1 anderen Kunden mit
bewertet worden.

HOTLINE:
+49-2241-955 82 710
   
Hintergrundfoto: © Aleksandar Mijatovic | www.shutterstock.com